Podcast


Grundlegende Informationen

Weitere Anleitungund weiterführende Informationen finden Sie zu Hauf im Internet, z. B. eine Anleitung zur Bedienung von Podcasts bei --> HR-online eine Übersicht über das grundlegende Prinzip und weiterführende Informationen zum historischen Hintergrund bei --> Wikipedia und alles rund um die Technik --> Wikipedia Podcast-Technik. Beide Wikipedia-Artikel ist wärmstens zur Lektüre empfohlen.

Quellen für Podcasts

Bevor Sie sich nun auf die Suche nach Podcasts im Internet machen, sollten Sie wissen, dass natürlich nicht nur die Sender der ARD Podcasts anbieten. Das Angebot ist riesig geworden, und praktischer jede/r und jede, die meint, etwas zu sagen zu haben, kann Podcasts ins Internet stellen. Zur Suche nach interessanten Podcasts helfen Ihnen die folgenden Verzeichnisdienste:

Podcast



Dopcast

Das alles können Sie sich auch in netten Worten verpackt anhören. Ich empfehle folgenden Beitrag, den Sie nicht abonnieren müssen, sondern direkt als MP3-Datei anhören können:

Das Podcasting-Prinzip: Es ermöglicht allen Internet-Nutzern, sich TV- und Radiosendungen zeitversetzt auf dem Computer oder MP3-Player anzuhören. Hierfür müssen sie sich einfach die gewünschten Sendungen als Audiodatei aus dem Internet herunterladen. Klingt jetzt nicht sooo spannend? Richtig, das gibt es schon lange. Aber: Das Neue und Besondere beim Podcasting ist, dass man die gewünschten Dateien nicht erst mühevoll einzeln abrufen muss: Stattdessen schließt man ein kostenloses Abo ab und bekommt dann automatisch die gewünschten Sendungen auf den Computer oder MP3-Player geschickt. (Quelle: BR-online)

Klicken Sie hier zum Anhören, und viel Vergnügen!

falls das nicht klappen sollte: Sie suchen auf den Seiten des Bayerischen Rundfunks unter "Podcast" und "Hilfe und Anleitung" die Datei "So funktioniert Podcast" von Florian Kummert.

Bearbeiten · Historie · Hochladen · Aktuelle Änderungen · Druckansicht · Intern · Zuletzt geändert am 03.12.2008 18:25 Uhr