Journalistische Radioformate


Die Moderation im Radio

Sie haben Ihr Interview und bereits eine Entscheidung getroffen, welchen Betrag Sie machen möchten. Die verschiedenen Sequenzen Ihres Beitrages liegen vor Ihnen, es fehlt nur noch die Verbindung, die die Puzzleteile zu einem Bild verbinden würde. Dafür gibt es die An- und Abmoderation.

Moderationen im Radio sind kleine gesprochene Passagen, mit denen Sie den Hörer/innen gedanklich den Weg weisen, und in denen Sie noch Erklärungen unterbringen können. Stellen Sie sich Ihren Beitrag als Landkarte vor: Sie sind der Scout und die Moderation der Weg, der die einzelnen Orte verbindet und es den Hörern ermöglicht, Ihnen gedanklich durch den Dschungel der Informationen zu folgen.

Für einen Radiobeitrag müssen Sie sich über drei Arten von Moderation den Kopf zerbrechen:

die Anmoderation,

die Zwischenmoderation zwischen den einzelnen Teilbeiträgen und

die Abmoderation.

Bearbeiten · Historie · Hochladen · Aktuelle Änderungen · Druckansicht · Intern · Zuletzt geändert am 16.07.2008 19:09 Uhr