Individuum und Gesellschaft
Prof. Dr. Roland Bader


Fragen

  • Ist Identität individuell oder sozial?
  • Kann man eine Identität ein für allemal haben oder muss man sie ständig neu erarbeiten?
  • Was bedeutet "Identitätskonstruktionen"?
  • Ist Identität wichtig? Und warum?
  • Welchen Herausforderungen, Chancen und Risiken ist Identität heute ausgesetzt?

Identitätskonzept von Heiner Keupp: Texte von Keupp

'''Gesellschaftlicher Umbruch und seine Konsequenzen für die individuelle Lebensbewältigung''' (Vortrag, online 2003) http://www.gestalt-institut-frankfurt.de/download/Keupp.pdf

Umbruchserfahrungen. (Buchauszug) In: Keupp: Identitätskonstruktionen (s. u.)

 Attach:Keupp_Umbruch.PDF 

Identitätskonstruktionen (Vortrag, online) http://www.ipp-muenchen.de/texte/identitaetskonstruktion.pdf

Fragmente oder Einheit (Vortrag, online) http://www.ipp-muenchen.de/texte/fragmente_oder_einheit.pdf

Von der Unmöglichkeit erwachsen zu werden http://www.josefstal.de/infoservice/studienarbeit/keupp_2002.pdf

Sich selbst finden (Vortrag, online) http://www.ipp-muenchen.de/texte/sich_selber_finden.pdf

Keupp, Heiner u. a. (2002) Identitäskonstruktionen. Das Patchwork der Identität in der Spätmoderne. Reinbek b. Hamburg, zweite Auflage.

Meine (rb) Linksammlung zum Thema "Identität" http://www.delicious.com/medien.prof/Identit%C3%A4t

weitere Identitätstheorien

Wiki "Identität" http://elearn.hawk-hhg.de/wikis/fields/Identitaet/

Erik Erikson

Krappmann

vgl auch Selbst

Bearbeiten · Historie · Hochladen · Aktuelle Änderungen · Druckansicht · Intern · Zuletzt geändert am 20.09.2010 12:25 Uhr